(c) pixabay.com
(c) pixabay.com

Du fühlst dich komisch? Stehst neben dir? Dein Tier hat sein Verhalten verändert?

Du oder Dein Tier haben unerklärliche, körperliche Symptome? Du bist nicht 100% Du? Hast die Verbindung zu deinem Tier verloren?

 

Gerade Empathen, Energiearbeiter oder hochsensible Menschen haben oft Schwierigkeiten mit Fremdenergien und äußeren Einflüssen / Geschehnissen.

 

Auch unsere Tiere haben diese "Probleme".

 

 

Dazu kommen gerne noch die Schumann-Wellen der Erde, Geschehnisse im Alltag auf die man keinen Einfluss hat und anderes.

 

Unterstützend können wir die Schwingung unserer Tiere und von uns individuell erhöhen bzw. auf einem hohen Level halten (z.B. gute & ausgewogene Ernährung, Sport, ätherische Öle, Meditation, frische Luft...) und über Energiearbeit, Lösen von Blockaden, Linderung von äußeren Einflüssen, Chakren-Arbeit und weiteres.

Das erleichtert den Umgang mit dem Alltag - mit all seinen Höhen & Tiefen!

 

Für weitere Infos, melde Dich gerne bei mir!